Foto: UYN

Trerè Innovation ist der neue Lizenznehmer von Franklin & Marshall für die Segmente Unterwäsche, Socken und Loungewear

Trerè Innovation ist der neue Lizenznehmer der Segmente Unterwäsche, Socken und Loungewear für das Label von Franklin & Marshall, der italienischen Bekleidungsmarke mit Kultstatus, die sich am amerikanischen College-Stil und an Sportbekleidung orientiert.

Der Lizenzvertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren (bis 2022) sieht die exklusive Produktion und den weltweiten Vertrieb der neuen Produkte vor. Trerè Innovation ist durch seine innovative Forschungs- und Entwicklungsabteilung AREAS (Akademie für Forschung und Technik in Bekleidung und Sport) in der Lage, einen umfassenden Service anzubieten. Dieser umfasst das Produktdesign und die Verpackungsentwicklung, sowie das Vorantreiben der Strategien für Vertrieb und Promotion der internationalen Verkaufsstellen. Die neuen Socken-, Unterwäsche- und Loungewear-Kollektionen werden ab Januar 2021 weltweit im Handel erhältlich sein.

Konstantes Wachstum 

Die Partnerschaft mit Franklin & Marshall erweist sich als ein neuer wichtiger Erfolg für Trerè Innovation und ist gleichzeitig auch die Belohnung durch ständige Expansion. Der italienische Konzern mit Sitz in Asola (Mantua), verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Bekleidungssektor mit einem internationalen Netzwerk. 800 Mitarbeiter tragen dazu bei, dass Trerè Innovation zu einem weltweiten Bezugspunkt für die Produktion und den Vertrieb von hochwertiger Kleidung geworden ist. Nachweislich verfügt das Unternehmen über Hunderte von angemeldeten Patenten und über 570 Auszeichnungen für Innovation, Design und Nachhaltigkeit. Trerè Innovation ist bereits Partner angesehener Mode- und Sportbekleidungsmarken. Das Lizenzportfolio von Trerè Innovation umfasst auch die Marken Jeep und Replay-Underwear. Das von CEO Marco Redini geführte Unternehmen erwarb 2018 die Fahrradmarke TITICI und lancierte im Herbst desselben Jahres die Eigenmarke UYN – Unleash Your Nature, welches spezialisiert ist auf Hightech-Bekleidung und Schuhe. Somit bestätigt Trerè Innovation seinen Wachstumstrend.

„Die Vereinbarung mit Franklin & Marshall stärkt unsere führende Position auf dem internationalen Markt für die Produktion und den Vertrieb von Socken und Unterwäsche. Sie stellt eine wichtige Wachstumschance dar“, kommentiert Marco Redini. „Im Jahr 2021 erwarten wir das Umsatzziel von 100 Millionen zu übertreffen, und wir blicken, trotz der durch die Covid-19-Pandemie verursachten Schwierigkeiten, mit großer Zuversicht in die Zukunft. Eine solch prestigeträchtige Partnerschaft belohnt die Philosophie, die Trerè Innovation seit Jahrzehnten auszeichnet – innovative und qualitativ hochwertige Produkte zu schaffen.“

Empfohlene Beiträge