Foto: Mammut

MAMMUT CLIMBING – HIGHLIGHTS 2019

Der Klettersport ist tief in der DNA von Mammut verankert: Die Wurzeln der Schweizer Outdoor-Marke reichen bis ins Jahr 1862 zurück, als ein Seilmacher in einem kleinen Schweizer Ort eine Seilerei eröffnete. Diese Produkte dienen bis heute als Inspiration für die marktführenden Kletterseile von Mammut, mit denen die steilsten Gipfel erobert werden. Der Schweizer Bergsportausrüster nutzt seine langjährige Erfahrung im Klettersport und bietet auch im Sommer 2019 innovative Kletter-Produkte für jede Herausforderung – sei es eine imposante Felswand oder eine raffinierte Route in der Boulder-Halle.

Indoor Climbing und Bouldern haben sich in den letzten Jahren von einem Trend hin zu einer beliebten Wettbewerbsform im modernen Klettersport entwickelt. Um Kletter-Enthusiasten in diesen Disziplinen bestmöglich zu unterstützen, baut Mammut im Sommer 2019 sein Klettersortiment weiter aus. Bei der Produktentwicklung im Kletter-Segment setzt Mammut auf maximale Sicherheit, modernste Materialien, innovative Technologien und optimale Funktionalität – für unvergessliche Klettererlebnisse am Berg und in der Halle. Dabei stellt der Schweizer Bergsportausrüster die Themen hochwertige Qualität, Sicherheit und Femininity in den Mittelpunkt. Mammut legt viel Wert auf die Einhaltung höchster sozialer und ökologischer Standards und nimmt seine Verantwortung wahr. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, sind alle Logowear Shirts der Climbing Sommerkollektion 2019 aus Bio-Baumwollmaterial gefertigt.

Alnasca Men & Alnasca Women Harness

Der Alnasca Sportklettergurt ist ultraleicht und besticht mit neuesten Technologien und einem progressiven Design mit Snake Print. Für diesen High-End-Gurt wurde mit der patentierten Mammut Split Webbing-Technologie ein neuartiges Band entwickelt: Durch ein aufwendiges Webverfahren wurde die Aufteilung eines Bandes auf zwei Bänder realisiert. Der Bandverlauf dieses Split Webbings ermöglicht eine gleichmässige Druckverteilung auf die gesamte Breite des Hüftgurtes und der Beinschlaufen – für einen bisher unerreichten Hänge- und Tragekomfort. Beim Gurt wird die Druckverteilung dank der kombinierten
Anwendung mit der Mammut-Frame-Technologie, die die Querstabilität des Gurtes erhöht, zusätzlich optimiert. Durch die grossen Belüftungsöffnungen und den Einsatz besonders atmungsaktiver Materialen bietet der Alnasca-Gurt höchste Atmungsaktivität bei sehr geringem Gewicht.

Merkmale:
• Mammut Split Webbing-Technologie
• Kombination von zwei stabilen und zwei ultraleichten Materialtrageschlaufen
• Slide Bloc-Schnalle aus Aluminium
• Ultraleichter Protector schützt die Einbindeschlaufe vor Abrieb
• Grössen: S – L (Men) / XS – M (Women)
• Gewicht: 295 g (Men) / 295 g (Women)
Mammut-Frame-Technologie: Bei diesem Laminierverfahren wird eine TPU-Verstärkung auf das Mesh-Material aufgetragen. Dies erhöht die Querstabilität des Gurtes.

Zephira ML Pull Women

Der Zephira ML Pull vereint zwei zentrale Themen der Mammut Kletterkollektion Sommer 2019: Bio-Baumwolle und Femininity. Der Pullover ist ein Organic Cotton Produkt und, wie auch alle Logoshirts der Kollektion, aus Bio-Baumwollmaterial gefertigt. Die verwendete Baumwolle stammt aus kontrolliertem biologischen Anbau, bei dem die Einhaltung von ökologischen und sozialen Standards gesichert ist. Zudem ziert eine technische Kombination aus Druck und hochwertiger, femininer Stickerei Front und Ärmel des Pullovers, was dem Femininity-Fokus der Kollektion entspricht.

Material: Cotton-Elastane Circular Knit
Grössen: XS – XL
Gewicht: 300 g

9.9 Gym Rope Dry & Classic

Mammut hat das extrem abriebfeste 9.9 Gym Rope so konstruiert, dass es den harten Belastungen, die beim Vorstiegsklettern in der Halle auftreten, standhält. Das Seil verfügt über eine optimierte Mantelkonstruktion mit einer feinen und glatten Oberfläche – die Garne sind hervorragend in den Mantel eingearbeitet. Dank der glatten Struktur ist das Seil weniger anfällig auf Abrieberscheinungen.
Die feine Mantelkonstruktion ermöglicht zudem eine reibungslose und einfache Handhabung. Die zwei verschieden farbcodierten Seilenden des 9.9 Gym Ropes erleichtern die Suche nach dem Einbindeende, welches nach jeder Route gewechselt werden sollte – damit sich das Seil gleichmässig abnutzt und noch länger hält. Das 9.9 Gym ist in zwei Varianten erhältlich: Classic und Dry. Das 9.9 Gym Dry zeichnet sich durch eine Dry-Veredelung aus. Dies sorgt im Vergleich zur Classic-Version für eine deutlich verbesserte Abriebfestigkeit. Die 9.9 Gym Ropes sind in spezifischen Längen für die Halle verfügbar.

Längen: 40 / 50 / 200 m
UIAA-Stürze (1 Strang 80 kg): 10 – 11 (Dry) / 9 – 10 (Classic)
Gewicht / m: 65 g / 65 g
Fangstoss: 8.5 kN / 8.5 kN

Ducan Knit High GTX

Der Ducan Knit High GTX bewegt sich auf dem höchsten Stand technischer Innovation: Dank der Kombination der neusten Technologien Mammut FLEXTRON, Mammut GEORGANIC 3D und 3D Knit bietet der sportliche Bergwanderschuh eine perfekte Passform, einen präzisen Stand auf technischem Untergrund und ein hohes Mass an Komfort. Der dreidimensional geschnittene Schuh wurde unter Einsatz der Georganic 3D Technologie direkt am Fuss entwickelt. Die in den Schuh integrierte Federstahlsohle verhindert ein Durchdrücken des Fusses und fördert eine anatomisch korrekte Fussstellung. Das Resultat ist ein effizienterer Energieeinsatz. Die 3D-Knit-Technologie integriert und kombiniert unterschiedliche Zonen nahtlos in einem einzigen Material, wodurch die Funktionalität verbessert und das Gewicht reduziert wird. Eine elastische GORE-TEX-Zungenkonstruktion und anatomische Leisten erhöhen den Komfort, die tiefreichende asymmetrische Schnürung ermöglicht eine gute individuelle Anpassung.

Material: 3D knitted
Grössen: UK 6.5 – 12+13 (Men) / UK 4 – 8.5 (Women)
Gewicht: 580 g (UK 8.5, Men) / 500 g (UK 5.5, Women)

Neon Shuttle S

Der Neon Shuttle kombiniert attraktives Design mit Funktionalität und ist der ideale Begleiter für den Besuch in der Kletterhalle. Durch die Tragetaschen-Konstruktion mit dem abnehmbaren Umhängetaschen-Schulterträger lässt sich der Rucksack einfach mit Kletterequipment beladen und bequem tragen. Praktische Features wie die Seilfixierung sorgen für eine hohe Funktionalität.

Volumen: 22 l
Gewicht: 690 g

MAMMUT CLIMBING HIGHLIGHTS 2019
MAMMUT CLIMBING HIGHLIGHTS 2019
MAMMUT CLIMBING HIGHLIGHTS 2019
MAMMUT CLIMBING HIGHLIGHTS 2019
MAMMUT CLIMBING HIGHLIGHTS 2019

ASP Down

Der ASP Down Winter bringt maximalen Komfort bei tiefen Temperaturen und trockenen Bedingungen. Der Schlafsack verfügt über Stretch-Einsätze im Kniebereich, die für mehr Bewegungsfreiheit sorgen. Das Stretch Down Proof Fabric lässt natürliche Bewegungen zu, was den Schlafsack unvergleichlich bequem macht. Weiter verfügt der ASP Down über eine passgenaue Kapuze und einen geräumigen Fussbereich. Die Kapuze sowie der anatomisch geformte Wärmekragen lassen sich von innen intuitiv durch eine Kordel einstellen. Diese kann so verstaut werden, dass sie beim Schlafen nicht stört. Der Block-Tapey-Verschluss
des Wärmekragens kann leicht im Dunkeln verwendet werden und verhindert, dass Haare eingeklemmt werden. Der ASP Down Winter lässt sich einfach mit dem Add-on YKK-Anti-Snag-Schieber öffnen und schliessen – In Kombination mit dem Anti-Snag-Gurtband wird ein Hängenbleiben am Material effektiv verhindert. Ob beim Hiking oder auf mehrtägigen Skitouren, der ASP Down Winter mit 90/10 Premium Gänsedaunen bietet mit einer Fillpower von 700 cuin ein ausgezeichnetes Wärme-Verhältnis bei minimalem Gewicht und verhältnismässig geringem Packvolumen. Optisch orientiert sich der Schlafsack an der legendären ASP Snake (Aspisviper), die ihm auch den Namen gab.

Material: 15D Nylon, Nylon Stretch (Main fabric) ; 40D Nylon (Lining);
Füllung: White Goose Down 90/10
Füllgewicht: 765 g
Gewicht: 1.440 g
Länge: 195 cm

Aelectra Bra Women & Aelectra Tights Women

Die Aelectra-Produktserie enthält funktionelle und stylische Kleidung, die sich beim Tragen wie eine zweite Haut anfühlt. Der Aelectra Bra und die Aelectra Tights bieten maximalen Komfort sowie optimale Bewegungsfreiheit für Klettererlebnisse im Gebirge oder in der Halle und vereinen dabei Funktionalität und Ästhetik. Der Bra und die Tights überzeugen mit einer femininen Passform und weisen verschiedene Funktionszonen auf, die durch die Mammut PHASEknit Technologie nahtlos in einem einzigen Material integriert werden. Offene Zonen unterstützen den Feuchtigkeitstransport nach aussen und verbessern die
Ventilation. Gleichzeitig sorgt das gestrickte Muster dieser Zonen für einen modischen Hingucker. Mit der Nahtlos-Technologie werden zudem mögliche Druckstellen vermieden, was zusammen mit der Stretchfähigkeit des Materials für einen besonders hohen Tragekomfort sorgt. Beim Alectra Bra ermöglicht die Zweilagen-Konstruktion zudem einen optimalen Halt. Bei den Tights sorgt das flache Einfassband am Bund für mehr Komfort.

Bra:
• Material: Polyamide-Elastane Knit with PHASEknit
• Grössen: XS – S; M – L
• Gewicht: 81 g

Tights:
• Material: Polyamide-Elastane Knit with PHASEknit
• Grössen: XS – S; M – L
• Gewicht: 169 g

Technologien
Mammut PHASEknit Technologie

Die Mammut PHASEknit Technologie basiert auf einer Kombination verschiedener Materialien und Verarbeitungsmethoden, die nahtlos in einem elastischen Gewebe verbunden werden, um auf die spezifischen Anforderungen bestimmter Körperzonen einzugehen. So können beispielsweise zusätzliche, langlebige, abriebfeste 3D-Strukturen oder atmungsaktive Bereiche genau dort in das Produkt integriert werden, wo sie benötigt werden. Weniger Nähte bedeuten eine optimierte Konstruktion und Funktionalität: Eine geringere Reibung und maximale Bewegungsfreiheit sorgen für noch mehr Tragekomfort. Neben besseren Leistungen steht die PHASEknit-Technologie für einen sehr technischen, modernen Look, wobei gleichzeitig die Umwelt geschont wird. Dank der Verwendung von ungefärbten Standardgarnen und der hohen Flexibilität des Herstellungsprozesses können Abfälle und Restmengen auf ein Minimum reduziert werden. Nicht vermeidbare Produktionsabfälle werden zu fast 100 % dem Recycling zugeführt. Die Mammut PHASEknit Produkte werden ohne den Einsatz von per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) hergestellt. Für die Wasserdichtigkeit sorgt eine lösungsmittelfreie Membrane auf Polyurethane-Basis und der Aussenstoff ist mit einer PFC-freien, dauerhaft wasserabweisenden Schutzschicht auf Dendrimer-Basis versehen.

Organic Cotton

Mammut will die besten Outdoor-Produkte anbieten, eine hohe soziale Verantwortung wahrnehmen und den kleinstmöglichen ökologischen Fussabdruck hinterlassen. Um den ökologischen Fussabdruck der hergestellten Produkte stetig zu reduzieren, setzt Mammut, wo möglich, gezielt Materialien mit einer besseren Umweltbilanz ein, so auch Organic Cotton. Alle Organic Cotton Produkte von Mammut werden aus Baumwolle gefertigt, die aus kontrolliertem biologischen Anbau stammt – zum Vorteil von Produzenten, Konsumenten und der Umwelt. In der biologischen Landwirtschaft werden keine giftigen Pestizide verwendet, die in den Boden, die Luft, das Wasser und die Nahrungskette gelangen können. Entsprechend schont Bio-Baumwolle die Umwelt, indem sie den Wasser- und Energieverbrauch sowie die Treibhausgasemissionen verringert und die Bodenfruchtbarkeit und Biodiversität fördert. Der Anbau und die Verwendung von Bio-Baumwolle gibt den lokalen Gemeinschaften eine nachhaltige Lebensgrundlage
und sorgt dafür, dass die Menschen fair und respektvoll behandelt werden.

Über Mammut

MAMMUT ist ein 1862 gegründetes Schweizer Outdoor-Unternehmen, das Bergsportfans auf der ganzen Welt hochwertige Produkte und einzigartige Markenerlebnisse bietet. Seit mehr als 155 Jahren steht die
weltweit führende Premium-Marke für Sicherheit und wegweisende Innovation. MAMMUT-Produkte vereinen Funktionalität und Leistung mit zeitgemässem Design. Mit der Kombination aus Hartwaren, Schuhen und Bekleidung ist MAMMUT einer der komplettesten Anbieter im Outdoor-Markt. Die Mammut Sports Group AG ist in rund 40 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 770 Mitarbeiter.
mammut.com

Empfohlene Beiträge