Foto: Supertrail Guide

Erstklassige Perspektiven für Mountainbiker

Bikeurlaub! Der Zeitraum steht, die Freunde sind dabei. Jetzt geht’s an die Wahl der Location. Doch beim Durchforsten zahlloser Webseiten und belangloser Posts kann die Motivation schnell schwinden… Es geht auch anders: Die brandneue Online-Plattform supertrail.guide stellt die besten Mountainbike-Spots und -Touren in aufwendig produzierten Kurzfilmen vor. Und liefert alle für den Bike-Trip relevanten Infos auf einen Blick.

Ab sofort stellt supertrail.guide, die neue online-Plattform von den Machern der Supertrail Maps, sukzessive spannende Mountainbike-Destinationen in aufwendig produzierten Videos vor. Den Start machen Zermatt und Davos, viele weitere Regionen, u.a. in der Schweiz, Österreich, Italien und Deutschland, werden folgen. Alle Spots und alle Touren werden aus unterschiedlichen Perspektiven mit Hand-, Helm- und Drohnenkameras abgefilmt. Dadurch erhalten Biker schon in der Planungsphase einen realistischen und umfangreichen Eindruck vom Charakter der Trails und der Landschaft.

Zusätzlich sind die Touren nach ihrem Flow, technischem und konditionellem Anspruch, sowie Abenteuer- und Landschaftserlebnis mit Icons gekennzeichnet und können von den Nutzern entsprechend gefiltert werden. Natürlich stehen auch die gpx-Daten zum Download bereit. Obendrein werden auf supertrail.guide Unterkünfte unterschiedlicher Kategorien präsentiert, die von den Machern der Plattform als besonders bikefreundlich bewertet wurden. Ebenfalls dabei: Service-Angebote wie Guiding, Mountainbike-Verleih, Shops und Werkstätten vor Ort.

Alle Informationen sind für den Nutzer kostenfrei abrufbar, lediglich eine Internetverbindung wird benötigt. supertrail.guide ergänzt das Angebot der Supertrail Maps und der App. Ab sofort online unter www.supertrail.guide

Empfohlene Beiträge