Foto: Loksak

Beutel mit Verstand

Der praktische »aLoksak« schützt effektiv vor Wasser, Staub und Schmutz. Die harten Tests der U.S. Navy und der Taucher von Scuba Schools International bestätigen: Der patentierte Verschluss hält bis 60 Meter Tiefe dicht. Der praktisch unzerstörbare Kunststoffbeutel aus temperaturunempfindlichem Spezialkunststoff schützt nicht nur Smartphones, GPS-Geräte und Tablets, sondern dient auch als Drybag für Bekleidung, als Schmutzwäschebeutel oder für den Transport von Lebensmitteln.

Um in der Freizeit, beim Sport oder auf Reisen erreichbar zu sein, setzt man seine elektronischen Geräte häufig den Elementen aus und riskiert dabei, dass die empfindlichen Produkte Schaden nehmen. Auch Dokumente, Bekleidung oder andere sensible Gegenstände lassen sich mit dem handlichen Beutel »aLoksak« einfach und effektiv vor Schmutz, Sand oder Wasser schützen. Durch die hermetische Versiegelung können weder Luft, Feuchtigkeit noch Mikroorganismen in das Innere des Beutels eindringen. Wissenschaftliche Tauch-Tests der U.S. Navy sowie der Scuba Schools International ergaben folgendes Resultat: Der »aLoksak« ist bis zu einer Tiefe von 60 Metern komplett wasserdicht. Aber auch im Wüstensturm kann dank der zuverlässigen Versiegelung kein Sandkörnchen in den Beutel eindringen.

Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Drybags liegt in der uneingeschränkten Bedienbarkeit der Geräte durch die dünne Folie hindurch. Die aus sechs Schichten bestehende Packhaut ist funkwellen- und sensorendurchlässig. Das bedeutet, Funk-Signale und Töne werden ohne Störung an das Gerät übertragen. Telefongespräche oder die Steuerung eines Tablet-PCs über Touchpad können bequem durch den »aLoksak« geführt werden. Damit entfällt das lästige Ein- und Auspacken des Geräts und der Schutz bleibt jederzeit aufrechterhalten. »aLoksak« verfügt über fünf Patente für den einzigartigen Verschluss und den praktisch unzerstörbaren Kunststoff. Die Produkte werden in den USA hergestellt und sind in zahlreichen Grössen von 13 x 10 bis 81 x 41 cm erhältlich.

Empfohlene Beiträge